Programma woensdag 19 augustus 2009

Aanvangstijd 12:45 uur
Locatie Kloosterkerk
Uitvoerenden Nicoleta Paraschivescu (Basel), orgel

Programma 

Johann Sebastian Bach(1685-1750)
Praeludium et Fuga in G-dur BWV 541
Partite diverse sopra il Corale
Ach, was soll ich Sünde machen, BWV 770
Carl Philipp Emanuel Bach (1714-1788)
Sonata per il Organo solo a-Moll
Wq. 70 No 4, 1755
- Allegro assai
- Adagio
- Allegro
Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
Sonate II, op. 65 Nr 2, in c-Moll
- Grave-Adagio
- Allegro maestoso e vivace
- Fuga Allegro moderato

Informatie over de uitvoerende(n)

Nicoleta Paraschivescu ist geboren am 8 Mai 1975 in Hermannstadt (Sibiu, Siebenbürgen-Rumänien). Vom 1993 bis 1998 studierte sie an der Musikhochschule Gh. Dima in Klausenberg (Cluj-Napoca) das Konzertfach Orgel. Diplom Sommer 1998.
Danach Aufbaustudium an der Schola Cantorum Basiliensis mit dem Hauptfächer Orgel bei Jean-Claude Zehnder, (Diplom Orgel Sommer 1998) und Cembalo bei Andrea Marcon. 2001 Künstlerisches Aufbau studium an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Stuttgart bei Professor Jon Laukvik. 2005 Cembalo-Diplom in Basel. Grosses Interesse in der Italienische Musik des 18. Jahrhundert. Finalistin Orgelwettbewerbin Battipagilia, Italien.
Konzerttätigkeit als Solistin Orgel und Cembalo in der Schweiz, Deutschland, Spanien, Italien, (Bach-Festival Cremona), Rumänien und in den Niederlanden. Auch Orgel Musik aus der Romantik und Musik aus Siebenbürgen (Transsylvanien) spielt sie gern. Seit 2004 ist Nicoleta Paraschivescu Organistin an der Theodorskirche in Basel.

 

 Dit programma is ook in PDF-formaat beschikbaar.